Informationen aus dem Hort

04.09.19 - 1. Elternbrief

Allgemeine Hortinformationen

Abmeldedienst

  • vor dem Sekretariat
  • jedes Kind muss sich dort mit seiner Klammer abmelden

AG

  • Beginn: in der 37. Kalenderwoche
  • Ausnahmen stehen an der Pinnwand in der 2. Etage oder werden per Mail bekannt gegeben
  • Bitte den AG- Brief beachten!

Ferien

  • Anmeldungen auf dem im Vorfeld, als Bedarfserfassung, verschickten Anmeldezettel, ca. 4 Wochen vor Ferienbeginn
  • Eine Rückmeldung ist in jedem Fall unbedingt nötig!
  • Öffnungszeiten generell: 7:30 Uhr - 16:30 Uhr
  • kürze Öffnungszeiten sind möglich und werden in der Bedarfserfassung angekündigt, eine Notbetreuung wird ggf. abgefragt
  • Ferienplan mit allen Aktionen: wird zu Beginn der Ferien veröffentlicht
  • frei beweglicher Ferientag: 01.11.19 Hort von 7:30 Uhr bis 15:30 Uhr geöffnet

Gebührenordnung

Hausaufgaben

  • Für Klasse 3 und 4: Mo - Do von 14:00 - 15:30 Uhr
  • Mo und Die: Betreuung durch Frau Lehmann im Delfinzimmer
  • Mi und Do: Betreuung durch Frau Czernik im Rabenzimmer
  • Bitte klären Sie mit Ihrem Kind, ob es an der Hausaufgabezeit teilnehmen soll und geben Sie uns eine Rückmeldung.

Hortfahrt

  • in der ersten Sommerferienwoche für 30 Hortkinder
  • Anmeldung erfolgt erst nach entsprechenden Informationen Ende Oktober

Instrumentalunterricht

  • Klavier- oder Gitarrenunterricht werden privat angeboten, wir stellen nur die Räume zur Verfügung
  • Für verpasste Termine übernehmen wir keine Verantwortung!

Kinderkonferenz

  • ca. aller 4-6 Wochen im Bewegungsraum von 14 - 14:30 Uhr
  • Festlegungen, die die Kinder betreffen (Regeln, Ferien...)

Klammer

  • jedes Kind hat eine Namensklammer,
  • Kinder klammern sich an die Zimmertüren bzw. an den Schuppen an
  • beim Abmelden muss die Klammer abgegeben werden
  • bei Verlust sind die Klammern durch Kinder zu ersetzten

Kontakt

Mittagessen

  • Abmeldungen in der Schulzeit über die Essensnummer: 01525/3973348
  • Längerfristige Abbestellungen (2 Tage im Voraus) können Sie auch per Mail vornehmen: essen-gs@cs-dresden.de
  • Abmeldungen beim Essensanbieter oder der Schule werden nicht berücksichtigt.
  • In den Ferien erfolgt die Abmeldung ausschließlich über den Hort.

Offener Hort

  • Die Kinder können sich auf unseren Etagen und auf dem Hof frei bewegen.
  • In Räumen, in denen die Kinder sich aufhalten, sind die Türen offen und die Klammer muss sich an der Klammerleiste außen befinden.
  • Alle Kinder müssen sich beim Abmeldedienst abmelden!

Personal

  • Leitung: Jeannette Zimmer
  • Stellv. Leitung: Beate Fricke
  • Bären: Judith Lehmann
  • Geckos: Andrea Müller, Edda Adam
  • Delfine: Max Krause
  • Raben: Kerstin Simon
  • Füchse: Susanne Jachalke
  • Pinguine: Bärbel Hartmann
  • Weiße Löwen: Claudia Bild
  • Waschbären: Eric Weinlich
  • FSJ:
    Frieda Heinze – Geckos
    Pauline Riedrich-Möller – Füchse
    Jonathan Werner – Klasse 4
  • Springer: Barbara Reyher, Doris Czernik

Schließzeiten

  • 21. /22.11.2019 ( Do+Fr nach dem Buß- und Bettag)
  • Weihnachtsferien einschließlich dem 02.01. und 03.01.2020
  • 22.05.2020 (Freitag nach Himmelfahrt)
  • 20.07.20 – 07.08.20 Sommerferien

Termine

  • 19.09.19 - der Hort hat nur bis 14:30 Uhr geöffnet
  • Altpapiersammlung: 08./09.11.19 und am 24./25.04.20 (Der Erlös ist bestimmt für die Skiwoche der vierten Klassen.)
  • Elterncafé: 28.05.2020

Vesper

  • ein kleiner Imbiss, als Angebot für alle Kinder des Hortes
  • in der Zeit von 14:30 Uhr - 15:30 Uhr im kleinen Zimmer 2. Etage
  • mittwochs gibt es einen großen Imbiss in wechselnder Verantwortung der LG im Pinguinzimmer
  • Der Beitrag ist ein Pauschalbetrag und jährlich zu Beginn des Kalenderjahres nach Zahlungsaufforderung durch Sie zu zahlen.
  • Es wird kein Vesper mitgegeben!

Vollmachten

  • sind unbedingt schriftlich zu hinterlegen, als tägliche Mitteilung oder als Dauervollmacht
  • wenn Ihr Kind den Hort allein verlassen darf
  • wenn Personen, die nicht Sorgeberechtigt sind, das Kind abholen
  • Alle abholenden Personen müssen sich ausweisen können, wir sind berechtigt und verpflichtet, das zu kontrollieren
  • Telefonische Vollmachten können aus rechtlichen Gründen nicht akzeptiert werden.
    Eine Ausnahme ist, wenn uns eine Vollmacht vorliegt, in der steht, dass das Kind den Hort nach eigenem Ermessen verlassen kann.