AG Akrobatik

Mein Name ist Pauline Riedrich-Möller. Ich absolviere mein FSJ an der christlichen Grundschule Kleinzschachwitz, über den Träger LKJ Sachsen. Jeder Freiwillige soll in seinem Freiwilligendienst ein eigenes Projekt gestalten. Dies muss geplant, organisiert und dokumentiert werden. Da ich gern kreativ werde und früher an einer Filz-AG teilgenommen habe, entschied ich mich ein Projekt in diesem Bereich anzubieten.

Mein Projekt soll maximal über 10 Wochen gehen. Geplant ist immer mittwochs, von 14:30 bis 15:30 im Fuchs-Zimmer.

Mein Ziel ist es, mit 7 Kindern verschiedene Filztechniken und Formen kennenzulernen. Sie haben die Möglichkeit Sachen für ihren Eigengebrauch anzufertigen, wie zum Beispiel Taschen, Schmuckstücke und Eierwärmer. Wünsche und Ideen der Kinder sind sehr gern erwünscht. Unteranderem soll am Ende des Halbjahres ein Gesamtkunstwerk der Kinder entstehen. Anhand einer biblischen Stelle, möchte ich mit ihnen ein Wandbild anfertigen (zum Bespiel „Die Arche-Noah).